Startseite
 
Vorstand
 
Mitgliedschaft
 
Geräteverleih
 
Impressum
 
Vereinsgeschichte
 
Jahresprogramm
 
Datenschutzhinweis
 
logo_ogv_homep

Obst- und Gartenbauverein
Kümmersbruck e.V.

Vereinsgeschichte

Vereinsgeschichte

Unser Verein wurde 1926 gegründet.
 
Seinerzeit waren 15 Mitglieder registriert.
Im 2. Weltkrieg stellte der Verein seine Arbeit ein und nahm im März 1949 mit 14 Mitgliedern seine Arbeit wieder auf.
Heuer, im Jahr 2016 hatten wir 126 Mitglieder und feierten unser 90-jähriges Vereinsjubiläum.
 
Pflegepatenschaften bestehen für das sogenannte  - Krumbach-Eck - und für die Blumenkästen an den Brücken in Kümmersbruck und Gärmersdorf.
Im Rahmen dieser Patenschaften, die einen Beitrag zur Dorfverschönerung darstellen, werden an den beiden Brücken Blumenkästen aufgehängt und die Blumen werden während der Sommermonate von Mitgliedern des Vereins gehegt und gepflegt.
Am Krumbach-Eck kümmern sich Mitglieder des Vereins um den Schnitt der Sträucher und der Obstbäume.
 
Im Laufe der Jahre hatte der Verein folgende Vorstände:

 

1926  -  1928: Ludwig Leitl, Kümmersbruck


1929  -  1939: Josef Leitl, Landwirt, Kümmersbruck


1949  -  1960: Adolf Scharf, Landwirt, Kümmersbruck


1960  -  1962: Karl Leitl, Angestellter, Kümmersbruck


1962  -  1969: Anton Ruhland, Polizeibeamter, Kümmersbruck


1969  -  1971: Xaver Leitl, Polier, Kümmersbruck


1971  -  1982: Michael Hipfner, Grubenarbeiter, Kümmersbruck


1982  -  1993: Susanne Krella, Hausfrau, Kümmersbruck


1993  -  2005: Hans Schleicher, Kümmersbruck


2005  -  2010: Beate Donhauser, Hausfrau, Köfering


2010  -            Günther Krella, Buchhalter, Kümmersbruck


 
Folgende Mitglieder wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt:


 
Franz Neumüller


Alois Merkl


Erika Merkl


Nikolaus Rothascher


Werner Pirke


Käthe Seibt


Susanne Krella


Alfons Götz


Resi Werner


Gerhard Ignatz


Eduard Konrad


Benedikt Donhauser
Franz Hösl
Hans Hofmann